Eylea zugelassen

Seit Ende 2012 steht uns mit Eylea (Aflibercept) ein weiteres Medikament zur Behandlung der altersbedingten feuchten Makuladegeneration zur Verfügung. Ein wesentlicher Vorteil für die Patienten besteht in der längeren Wirkungsdauer. Nach anfänglich 3 Injektionen monatlich werden die Behandlungsintervalle auf 8 Wochen verlängert, so dass weniger Injektionen und Kontrollen bei gleich bleibender Wirkung notwendig sind.

Die Zulassung für andere Makulaödeme bei Diabetes, Venenthrombose und die Gefäßneubildung bei hoher Kurzsichtigkeit wird erwartet.

Zurück

SPRECHZEITEN

Montag 08 - 13 Uhr
14 - 18 Uhr nach Vereinb.
Dienstag 08 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Mittwoch 08 - 13 Uhr
Donnerstag 08 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag 08 - 13 Uhr nach Vereinb.
Notfälle /
offene Sprechst.
Montag-Freitag
Annahme 8-9 Uhr

Die Annahme aller Patienten kann nicht garantiert werden.

ADRESSE

Gesundheitszentrum Adlershof
Albert-Einstein-Straße 2
12489 Berlin
3. Etage

Terminvereinbarung bitte telefonisch. Es können nicht alle Mailanfragen beantwortet werden.